Staatsversagen

Täglicher Pressefokus zum Thema Politik, - und Staatsversagen

Kategorie: GEZ Rundfunkbeitrag

GEZ Verweigerer nun im Gefängnis

4 Millionen GEZ-Verweigerer soll es mittlerweile geben – nun lässt man beim ÖR die Muskeln spielen

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice Logo

Das Wermelskirchener Amtsgericht hat gestern den Wermelskirchener Henning Dornauf in Beugehaft genommen. Dornauf ist Vorstandsmitglied der AfD-Wermelskirchen und lehnte es ab, GEZ-Gebühren zu bezahlen. Das teilte gestern AfD-Sprecher Hans-Joachim Lietzmann mit. Das Vorstandsmitglied wurde von der Polizei in die Justizvollzugsanstalt Remscheid gebracht.

rp-online.de

Mandy Bock zeigt sich kampfbereit gegen den MDR

GEZ Verweigerin Mandy Bock droht das Gefängnis – sie ist Mutter von zwei Kindern. Wird der MDR die Haft doch wieder veranlassen?

MDR will wegen GEZ Mutter ins Gefängnis bringen

Muss die zweifache Mutter Mandy Bock wegen dem MDR in den Knast?

ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice Logo

Mandy Bock weigert sich, Auskunft über ihr Vermögen zu geben. Denn die zweifache Mutter will die Rundfunkgebühren nicht bezahlen. Obwohl der MDR versprach, Zahlungsverweigerer nicht mehr in den Knast zu stecken, flatterte nun ein bitterer Brief vom Gerichtsvollzieher bei der 36-Jährigen ein.

tag24.de

GEZ has fallen – Kathrin Weihrauch – Video

Schon 4 Millionen Menschen sollen keine GEZ mehr in Deutschland zahlen. Kathrin Weihrauch hat es geschafft, mit Ihrer Zivilcourage den RBB (Rundfunk Berlin-Brandenburg) in die Knie zu zwingen. Dieser nahm den Haftbefehl, der gegen Sie erlassen wurde, zurück. Der Fall sorgte für große mediale Aufmerksamkeit. Nachdem sie in den Mainstreammedien nicht alles sagen durfte, gibt es nun ein Interview bei Youtube.

© 2017 Staatsversagen

Theme von Anders NorénHoch ↑