Staatsversagen

Täglicher Pressefokus zum Thema Politik, - und Staatsversagen

Kategorie: Steuerverschwendung

5 Sterne Unterkunft für Flüchtlinge in Essen – 9400 Euro pro Monat

Steuergelder sprichwörtlich verbrannt – Asylindustrie lohnendes Geschäft

Bedarfsorientierte Erstaufnahmeeinrichtung (BEA) für Flüchtlinge in Freiburg-Haslach 3

Die Stadt Essen hat laut eines Vertrags zwischen 1900 und 9400 Euro pro Monat und pro Flüchtling an den Asylheimbetreiber European Homecare (EHC) gezahlt. Der Vertrag liegt der „Bild“-Zeitung vor, die für die Einsicht in die Unterlagen vor Gericht ziehen musste. Die Stadt Essen wehrte sich, die genauen Kosten öffentlich zu machen.

welt.de

Kurse für Flüchtlinge kosten 300 Millionen an Steuergelder

…allerdings seinen die Deutschkurse nur mässig besucht. Das Geld ist nun futsch.

Fakt logo

Fakt in der Mediathek

mdr.de

© 2017 Staatsversagen

Theme von Anders NorénHoch ↑